Veranstaltung im Detail

15.03.2019 

in der Marché-Lounge im Hauptbahnhof, Dresden

Intensivseminar: Was bringt die neue Steuerfreiheit ab 2019 für das Jobticket?

 

Die steuerliche Bewertung von Arbeitgeberzuschüssen zu Jobtickets beschäftigt den öffentlichen Nahverkehr schon seit geraumer Zeit. Bisher können vom Arbeitgeber bezuschusste oder kostenfrei ausgegebene Jobtickets nur unter bestimmten Bedingungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer steuerfrei gestaltet werden. Auf Initiative der Länder Hessen und Baden-Württemberg hat der Bundesrat am 21. September und der Bundestag am 8. November 2018 beschlossen, dass jegliche Gestellung von Jobtickets künftig steuerfrei behandelt wird. Das Jahressteuergesetz 2018 tritt zum 1. Januar 2019 in Kraft.

 

 

 

Die Handlungsoptionen für Verkehrsunternehmen und -verbünde sind einfacher, als es zunächst den Anschein hat. Die Sachlage lässt sich leicht verständlich zusammenfassen. Mit wenigen Informationen können Sie selbst beurteilen, wie Ihr jeweiliges Tarifangebot unter steuerlichen Gesichtspunkten einzuordnen ist.

 

In einem eintägigen Intensivseminar erläutert Probst & Consorten Marketing-Beratung in Zusammenarbeit mit der Overmeyer, Gregorzyk & Zinn Steuerberatungsgesellschaft mbH die neue steuerliche Situation und zeigt Lösungen auf, welche vertrieblichen und tariflichen Veränderungen mit der neuen Rechtslage sinnvoll sind. 

 

Wesentliche Schwerpunkte sind:

  • Aktuelle steuerrechtliche Einordnung von ÖPNV-Firmenangeboten
  • Prüfschritte für das eigene Jobticket-Modell
  • Nutzen für den aktiven Vertrieb
  • Tarifliche Handlungsmöglichkeiten    

 

Anmeldung zur Veranstaltung

Informationen zum Fachseminar sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link:

Zurück

Kontakt

Tel.: +49 351 42440-0

Fax: +49 351 42440-15

info@probst-consorten.de

Gerd Probst Kontakt

Geschäftsführer

Gerd Probst

Tel.: +49 351 42440-0

g.probst@probst-consorten.de

Fabian Haunerland Kontakt

Senior Consultant

Fabian Haunerland

Tel.: +49 351 42440-26

f.haunerland@probst-consorten.de

Clemens Kahrs Kontakt

Senior Consultant

Clemens Kahrs

Tel.: +49 351 42440-14

c.kahrs@probst-consorten.de

Jakob Kunze Kontakt

Senior Consultant

Jakob Kunze

Tel.: +49 351 42440-24

j.kunze@probst-consorten.de

Chajim Meinhold Kontakt

Senior Consultant

Chajim Meinhold

Tel.: +49 351 42440-25

c.meinhold@probst-consorten.de

Christoph Stadter Kontakt

Senior Consultant

Christoph Stadter

Tel.: +49 351 42440-11

c.stadter@probst-consorten.de

Büroleitung

Susanne Uhl

Tel.: +49 351 42440-23

s.uhl@probst-consorten.de

Consultant

Katrin Fischer

Tel.: +49 351 42440-28

k.fischer@probst-consorten.de

Consultant

Dr. Michael Klier

Tel.: +49 351 42440-18

m.klier@probst-consorten.de

Consultant

Henriette Kohn

Tel.: +49 351 42440-29

h.kohn@probst-consorten.de

Consultant

Alexander Kraft

Tel.: +49 351 42440-19

a.kraft@probst-consorten.de

Ferry Quast Kontakt

Consultant

Ferry Quast

Tel.: +49 351 42440-16

f.quast@probst-consorten.de

Susann Illichmann Kontakt

Consultant

Ricarda Rex

Tel.: +49 351 42440-27

r.rex@probst-consorten.de

Consultant

Richard Sohnke

Tel.: +49 351 42440-17

r.sohnke@probst-consorten.de